Anker & Herz = Maritim-Liebe

Rot ist eigentlich so gar nicht meine Farbe, aber im maritimen Stil mag ich diese Farbe dann doch ganz gerne. Es ist doch oft so, dass es nur auf die richtige Kombination ankommt, eben „geht nicht, gibt’s nicht!“ 🙂
Zum heutigen Post gibt es keine Tragebilder, denn im Fokus steht der Plott. Aber keine Sorge, ich zeige das Shirt irgendwann auch noch mit anderen Sachen kombiniert. 😉

Maritimes_18_JakoKi-03web

Der Plott

Seit gestern ist die neue Plotterdatei Serie „Maritim Vol. 4“ von Fusselfreies draußen. In der Datei sind insgesamt neun Designs und acht Schriftzüge enthalten.

 

 

Ich durfte die Dateien vorab im Probeplotten testen. Da ich einen kleinen Faible für Anker habe, „musste“ ich den tollen Herz-Anker plotten. ❤ Ich finde ihn schlicht, aber mit dem gewissen Etwas. 🙂 Die Farbkleckse können natürlich auch weggelassen werden.

Und weil es so schön zum Thema passt, habe ich den Plott auf ein Bullauge gesetzt. Aufgepresst habe ich den Plott vor dem Zusammennähen, denn danach wäre es wegen der Höhenunterschiede mit der Presse nicht wirklich möglich gewesen. Material sind Flexfolien.

 

 

Das Shirt

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen möglichst viel der Schnitte  zu nähen, die teilweise schon seit vielen Monaten ungenäht auf meiner Festplatte schlummern. So auch dieser Schnitt, der „Pauselnfüller“ von der Zuckerwolkenfabrik. Der Name ist Programm, denn das Shirt ist wirklich schnell genäht – wenn man nicht gerade ein Bullauge rein bastelt. 😉 Das Schnittmuster sieht verschiedene Ausschnitt-, Ärmel- und Saumvarianten vor, dadurch ist der Schnitt sehr vielseitig. Ich mag es und werde es sicher noch mal nähen. 🙂

Maritimes_18_JakoKi-01web

Infos im Überblick

  • Modell & Foto:  JakoKi / Kirsten Heuter
  • Plott Anker aus der Serie „Maritim Vol.4“ von Fusselfreies
  • Schnitt „Pausenfüller von Zuckerwolkenfabrik
  • Jersey Anker von Stick & Style
  • Swafing Bündchen Heike rot von Stoffwelten
  • SnapPap weiß von OmaLie
  • Mettler Garne von Nähszene
  • Genäht mit Bernina L450 und Pfaff Ambition 1.0

 

Und noch ein Hinweis: Ich habe diese Plotterdatei im Rahmen eines Probeplottens kostenlos von Fusselfreies zur Verfügung gestellt bekommen. Dieser Beitrag darf auch gerne als Werbung für den Plott verstanden werden. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: